Menschenbilder 2017

Bereits zum 6. Mal findet heuer die Ausstellung Menschenbilder statt, bei der 55 steirische Berufsfotografen ihre Fotografien zeigen. Es werden hauptsächlich Charaktere in den verschiedensten Situationen mit unterschiedlichen Stilen gezeigt.

Die Besonderheit dieser Ausstellung ist der Ort: sowohl in Graz als auch in 12 weiteren steirischen Gemeinden werden die Bilder im öffentlichen Raum gezeigt. Somit ist sie für jedermann jederzeit zugänglich und man kann die Bilder an verschiedenen Tageszeiten und Gemütszuständen auf sich wirken lassen.

Interview mit Christian Jungwirth

Christian Jungwirth ist der Ideengeber dieser Ausstellung und selbst Fotograf. Dankenswerterweise stand er für einige Fragen zur Verfügung, die einen Einblick in die Ideen und Gestaltung der Ausstellung geben.

Wie kam es zu der Idee dieser Ausstellung und sie im öffentlichen Raum zu präsentieren?

Christian Jungwirth: Wir machen seit 2009 in unserer Galerie und an verschiedenen Plätzen im In- und Ausland Ausstellungen mit internationalen Fotografen. Die steirischen Fotografen sind vor 7 jahren an mich herangetreten, weil sie auch eine Ausstellung machen wollten. Es war mir schnell klar, dass man keine günstigen Räume mitten in der Stadt bekommt und dass es wesentlich interessanter ist, den öffentlichen Raum zu bespielen. Es gibt für Betrachter keine Schwellenangst und die Ausstellung ist mobil. Wir brauchen nur große Plätze.

Es gibt einige Fotos, welche keine Personen zeigen. Steht die Ausstellung jedes Jahr unter einem bestimmten Motto oder können die Fotografen ein Bild ihrer Wahl präsentieren?

Christian Jungwirth: 5 Jahre hindurch war das Foto „Mensch“, da fast jeder Fotograf auch nur irgendwie Menschen ablichtet und es auch ganz gut ist ein Motto zu haben. Heuer habe ich erstmalig versucht, keine thematische Einschränkung zu machen. Das Ergebnis ist, dass dennoch nur ganz wenige Bilder keinen Menschen zeigen.

Abschließend eine persönliche Frage: was möchten Sie mit Ihrem Bild zeigen beziehungsweise welche Anregungen möchten Sie dem Betrachter mit auf dem Weg geben?

Christian Jungwirth: Auch bei meinem Bild überlasse ich die Auswahl dem Kurator. Genauso wie die anderen Fotografen schicke ich 10 Bilder zur Kuratierung ein, eines wird ausgewählt. Die Bilder sind alle unterschiedlich, dass dieses genommen wurde freut mich. Genauso hätte ich aber jedes andere genauso geschätzt. Ich predige, dass Fotografen einen eigenen, klar erkennbaren Stil haben sollten. Nicht kopieren, sondern sich selbst entfalten. Mir sind die nachträglich geschönten Bilder ein Gräuel. Ich stehe auf das direkte, ungeschönte und sehr intime Bild.

Weitere Termine und Orte

Die Ausstellung ist noch bis zum 29. März 2017 in Graz zu bewundern und zieht anschließend weiter in die folgenden Städte und Gemeinden:

  • Gleisdorf 31.3.-19.4.2017
  • Feldbach 22.4.-10.5.2017
  • Hartberg 12.5.-31.5.2017
  • Trofaiach 2.6.-21.6.2017
  • Leibnitz 23.6.-12.7.2017
  • Weiz 14.7.-2.8.2017
  • Leutschach 4.8.-23.8.2017
  • Kapfenberg 25.8.-13.9.2017
  • Frohnleiten 15.9.-11.10.2017
  • Judenburg 13.10.-1.11.2017
  • Thal 4.11.-22.11.2017
  • Köflach 1.12.-31.12.2017

Auf http://menschenbilder-graz.at können auch die Fotografien der vergangenen Jahre nochmals betrachtet werden.

Mein Eindruck

Es wird wieder eine gelungene und breit gefächerte Auswahl an Fotografien gezeigt, die zum Nachdenken, Diskutieren und Inspirieren einlädt. Ich dachte einige Male nach, welches Bild denn mir am meisten gefällt, konnte mich aber schlussendlich doch nicht entscheiden, zu groß ist die Auswahl und Vielfalt. Daher am besten selbst hinschauen und sich ein Bild davon machen Lächelnd

Hier gibts noch mehr...

Please share this page with your friends, if you like it!!

I am looking forward to your message!

Fields marked with a star are mandatory.

Last update on 2017-08-11.
Das bin ich - Johannes Gruber
Geschrieben von

Reisen, Fotografieren, neues entdecken... Die Brötchen in der Software-Entwicklung verdienend, bin ich in meiner Freizeit auf der Suche nach neuen Plätzen und halte gerne besondere Momente mit der Kamera fest.

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und bestimmte Dienste anzubieten. More