Moxy Berlin Ostbahnhof

Andreasstraße 76-78
10243 Berlin

Deutschland

Erreichbarkeit

Wie der Name schon vermuten lässt, liegt das Moxy Berlin Ostbahnhof nur wenige Gehminuten vom Berliner Ostbahnhof entfernt.

Vom Ostbahnhof gelangt man direkt zum Hauptbahnhof. Um zum Flughafen Berlin Tegel zu gelangen, ist einmal Umsteigen beim Alexanderplatz in die Linie TXL nötig. Der Flughafen Berlin Schönefeld ist auch direkt erreichbar.

Parken ist auf dem Hotelgelände gegen Gebühr möglich.

Ausstattung

Das von uns bezogene Zimmer bot genug Platz für 2 Personen samt ihrem Gepäck. Das Bad befand sich in einem separaten Raum gemeinsam mit der Toilette.

Das Zimmer war stylisch eingerichtet, als kleiner Nachteil stellte sich der fehlende Schrank heraus. Ich vermute, viele Gäste bleiben nur ein Wochenende, wodurch sich das Kofferauspacken fast nicht auszahlt (zumindest für Männer Zwinkernd). Bleibt man etwas länger, wäre ein kleiner Schrank oder zumindest ein Regal hilfreich gewesen.

Küche/Küchenzeile Nicht vorhanden
Schlafzimmer von Bad/WC getrennt Vorhanden
Wannenbad Nicht vorhanden

Klimaanlage Ja
Kostenfreies WLAN Ja
Fernseher mit deutsch oder englisch-sprachigem Programm Ja
Kleiderschrank Nicht vorhanden
Bügeleisen/Bügelbrett Nicht vorhanden
Waschmaschine Nicht vorhanden

Bademantel Nicht vorhanden
Hand- und Badetuch Ja

Fitnesscenter Nicht vorhanden
Spa & Wellness-Bereich Nein
Restaurant/Bar Ja

Frühstück

Das Frühstück lässt keine Wünsche offen. Neben Tee, Kaffee und Fruchtsaft werden Brot, Eier, Müsli, Wurst, Käse, Obst und Süßspeisen angeboten.

Durch das stylische Ambiente im "Speisesaal" und dem jungen Publikum fühlt man sich gleich vom Morgen weg um einige Jahre jünger Lächelnd

Sprachen

  • Deutsch
  • Fließend Englisch

Diese Liste spiegelt nur meine persönliche Beobachtung und Erfahrung wider und hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Persönlicher Eindruck

Das Moxy Berlin Ostbahnhof ist ein stylisches Hotel für Junge und jung gebliebene. Die Einrichtung ist sehr ideen- und abwechslungsreich und auf jeden Fall Instagrammable! Es bietet moderne Zimmer, ein umfangreiches Frühstück und am Abend in der Bar einen guten Start in eine fröhliche Partynacht.

Das Personal war sehr freundlich, locker und hilfsbereit. Zu unserer Überraschung konnten wir am ersten Tag sogar gleich bei unserer Ankunft um 10:00 einchecken und unser Zimmer beziehen.

Durch die Nähe zum Ostbahnhof fand ich es auch ideal, um Sightseeing zu betreiben. Da wir am letzten Tag erst am Abend heimreisten, waren wir auch sehr dankbar über die Möglichkeit, unser Gepäck bis zum Abend in einem verschlossenen Raum unterbringen zu können.

Ich gehe bei meinen Eindrücken davon aus, dass das Hotelzimmer sauber ist, die Putzfrau täglich kommt, das Bett gemacht wird und auch der Lärmpegel ein vernünftiges Maß nicht überschreitet (habe auch schon neben Hubschrauberlandeplätzen oder in Flughafenhotels übernachtet). Nur wenn einer dieser Punkte nicht erfüllt wird, gehe ich gesondert darauf ein.

Falls dir die Seite gefällt, erzähle auch deinen Freunden davon!
Der Artikel wurde zuletzt am 03.07.2019 geändert.